Hillock 6 ½ 14-tel

45% vol.


GeruchHell und frisch. Zuerst kommt eine pointierte Süße aus dem Glas, die mit der Zeit immer fruchtiger wird und sich zu einem Zitronenbiskuitkuchen verdichtet, umweht von Anis- und Minzenoten. Dann spürbar würzig und mineralisch mit einem leichten pfeffrigen Biss.
GaumenGeschmeidig und voll legt sich der Whisky wie ein Kissen auf die Zunge. Nun dominieren Honig und immer mehr Marzipan mit zarter Würzigkeit und Rauch. Und dann meldet sich die Vanille. Und zwar satt und doch fein im Akzent.
NachklangOh, diese feine, geschmackvolle Vanille! Sie steht und steht. Dazu winkt weiter die elegante Würzigkeit vom Cognac-Fass. Schön.